Verbraucher wollen künftig mehr Haushaltsgeräte per Kredit anschaffen

Despina Tagkalidou 24. August 2017

Berlin – Waschmaschinen, Kühlschränke, Geschirrspüler und andere Haushaltsgeräte bezahlen Verbraucher gerne in monatlichen Raten. Aktuell wird etwa jedes zehnte Gerät finanziert. Künftig könnte sich dieser Anteil verdoppeln. Gemäß dem heute veröffentlichten Konsumkredit-Index, den die GfK für den Bankenfachverband erstellt, dürften Kredite für Haushaltsgroßgeräte in den kommenden zwölf Monaten signifikant stärker nachgefragt werden als bisher. “Finanzierungen ermöglichen Konsumenten gerade bei mittelgroßen Anschaffungen einen Sofortkauf zu überschaubaren Monatsraten”, sagt Peter Wacket, Geschäftsführer des Bankenfachverbandes.

Quellenangabe: “obs/Bankenfachverband e.V.”

Konsumkredit-Nutzung nimmt insgesamt leicht zu

Der Gesamtindexwert für alle Arten von Konsumkrediten liegt bei 126 Punkten und zeigt damit insgesamt eine geringfügige Zunahme der künftigen Kreditnachfrage an. Bis 125 Punkte gilt ein Indexwert noch als stabil. Während Verbraucher künftig mehr Haushaltsgroßgeräte finanzieren wollen, soll die Kreditnutzung zum Kauf von Autos, Möbel und Küchen sowie Unterhaltungselektronik auf konstantem Niveau verbleiben.

Index in neuer Gestalt

Der aktuelle Konsumkredit-Index liegt in überarbeiteter Gestaltung vor. Er konzentriert sich auf die Kernaussage, ob die Konsumenten künftig weniger, mehr oder in gleichem Maße wie bisher Kredite zu Konsumzwecken nutzen wollen. Dabei zeigt der Index auch die jeweiligen Trends für die wichtigsten Finanzierungsgüter an.

Quelle: ots

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen